Heute gelesen, eine Frau wird schwanger und die Journalisten flippen aus.

  • Morgen in der Zeitung dann, Interview mit dem Spermium das gewonnen hat…
  • Übermorgen in der Zeitung, Interview mit dem Mann – 1. Frage “Wie haben sie sich beim Orgasmus gewühlt”
  • Überübermorgen in der Zeitung, Interview mit dem Fötus – 1. Frage “Wie lebt es sich als Kind eines Promis?”
  • Überübermorgen in der Zeitung, Artikel “Soviel kostete das 1. Auto für das Kind”…

Die Artikel der nächsten 50 Jahre über das Kind sind jetzt sicher bereits in der Produktion.

Ich persönlich würde solche Artikel erwarten, wenn herauskommt dass Roger Federer schwanger ist 🙂

Link: Artikel